Zukunfts-Check digital: Budget für Digitalisierung in den Kommunen

Problem: Die VGs und OGs haben kein/kaum ein Budget für (digitale) Kommunikation. Es wird ein Budget für die Digitalisierung in den Kommunen benötigt.

Info der Moderation:
Da so viele interessante Vorschläge in einem Beitrag eingebracht wurden, wurde der Beitrag (ID 22) zur besseren Sichtbarkeit der einzelnen Ideen, durch die Moderation in mehrere Teilbeiträge angelegt. Der Ursprungsbeitrag enthielt neben dieser Idee auch die folgenden Vorschläge: „ID 22“, „ID 23“, „ID 24“, „ID 25“ und „ID 26“.

Noch keine Kommentare vorhanden

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das Projekt EIFELKREIS VERBINDET wird gefördert durch das BMWSB - Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und die KFW - Kreditanstalt für Wiederaufbau in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Arzfeld, der Verbandsgemeinde Südeifel, der Verbandsgemeinde Bitburger-Land, der Verbandsgemeinde Speicher, der Verbandsgemeinde Prüm und der Stadt Bitburg